U20-Team beendet Saison 15/16 auf Platz 2!

Kategorie: U20  1635 hits

SWS U20 VizeMit zwei denkbar knappen Siegen (zweimal 3,5-2,5) konnte sich unsere U20-Auswahl noch auf Platz 2 in der Jugend-Bayernliga vorspielen. Erster wurde souverän der SC Erlangen (6/0/1), der nur eine einzige Niederlage (gegen den SC Forchheim) hinnehmen musste. Herzlichen Glückwunsch!!

Um 10 Uhr startete die letzte zentrale Doppelrunde der diesjährigen U20-Saison im Schützenhaus Bechhofen:

Wir spielten vormittags gegen den SC Höchstadt. Chris konnte mit schwarz viel abtauschen und man einigte sich sehr früh auf Remis. Henri und Ediz gewannen ihre Partien souverän und somit fehlte nur noch ein Punkt zum Sieg...Leider stellten Valentin und Adrian jeweils eine Figur ein (oder opferten, kann ich nicht genau sagen...) und verloren beide am Ende chancenlos. Somit hing alles an Brett 1 (Melina gegen Lukas Schulz). Da beide Könige in der Mitte verweilten, war eine Abschätzung der Stellung nur schwer möglich. Nach Aussage von Melina schlug ihr Angriff am Ende (wohl etwas glücklich) durch und somit war das 3,5-2,5 für uns gesichert!

1 SC Hoechstadt DWZ ELO - SW Nuernberg Sued DWZ ELO 2½ - 3½
1 1 Schulz, Lukas 2096 2132 - 1 Siegl, Melina 1968 1950 0 - 1
2 2 Koch, Christian 1864 1931 - 2 Krasotin, Valentin 1827 1758 1 - 0
3 3 Mönius, Alexander 1819 1826 - 3 Siegl, Adrian 1780 1839 1 - 0
4 4 Mönius, Oliver 1759 1750 - 4 Körber, Christian 1765 1795 ½ - ½
5 5 Pfann, Elias 1432   - 6 Berntgen, Henri 1651 1537 0 - 1
6 7 Leiß, Nicolas 1247   - 10 Kocak, Ediz 1673   0 - 1
Schnitt: 1702 1909 - Schnitt: 1777 1775  

Am Nachmittag wollten wir uns für die bittere Niederlage aus der vergangenen Saison an dem SC Bechhofen revanchieren. Es sollte jedoch ein enges und spannendes Match werden....

Chris trat nach seiner Partie wieder die Heimreise an und dafür wurde meine Wenigkeit eingewechselt. Das erste Ergebnis des Wettkampfes ließ nicht lange auf sich warten - Henri einigte sich mit seiner Gegnerin Carolin Böse im 6.Zug auf Punkteteilung. Remis endete auch die (ziemlich blutleere) Partie von Adrian gegen Lea Alsheimer. Melina kam gegen Daniel Weber nicht gut aus der Eröffnung...nach einigen Ungenauigkeiten war leider nicht mehr viel zu machen und Bechhofen ging mit 2-1 in Führung. Ich spielte mal wieder so etwas ähnliches wie Schach und glich gegen Nico Meyer den Wettkampf wieder aus. Ediz hatte in seiner Partie gegen Patrick Mack wenig Probleme und brachte den Punkt letztendlich sicher nach Hause. Valentin musste für den Mannschaftssieg also "nur noch Remis halten"... Währenddessen kippte der Wettkampf des SC Forchheim (zu dieser Zeit noch 2.) in Richtung SK München-Südost und wir konnten uns mit einem Sieg Hoffnungen auf den 2.Platz machen. Valentin hatte mittlerweile in ein Endspiel abgewickelt, indem er tatsächlich gute Remis-Chancen hatte...Die Zeitnot überlebten beide ohne gröbere Fehler. Valentin nutzte dann im 47.Zug die Möglichkeit zu einem taktischen Einschlag auf d5 mit Remisangebot. Die Engine sieht in der Schlussstellung allerdings immer noch Schwarz in Vorteil aber Andreas Uhlmann nahm das Remis mit knapp werdender Zeit an. Somit konnten wir wieder knapp gewinnen. Da Forchheim tatsächlich noch 3,5-2,5 verlor landeten wir sogar noch auf dem 2.Platz.

2 SW Nuernberg Sued DWZ ELO - SC Bechhofen DWZ ELO 3½ - 2½
1 1 Siegl, Melina 1968 1950 - 1 Weber, Daniel 2056 2074 0 - 1
2 2 Krasotin, Valentin 1827 1758 - 2 Uhlmann, Andreas 1636   ½ - ½
3 3 Siegl, Adrian 1780 1839 - 3 Alsheimer, Lea 1744 1668 ½ - ½
4 5 Meulner, Fabian 1823 1867 - 4 Meyer, Nico 1587 1544 1 - 0
5 6 Berntgen, Henri 1651 1537 - 5 Böse, Carolin 1620 1570 ½ - ½
6 10 Kocak, Ediz 1673   - 6 Mack, Patrick 1424 1642 1 - 0
Schnitt: 1787 1790 - Schnitt: 1677 1699  

Partien

Glückwunsch an die Mannschaft für das tolle Saisonergebnis und den dann doch etwas überraschenden Vize-Meister-Titel!!! Ob wir den Relegationskampf zur Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft antreten werden, ist noch nicht vollständig geklärt...

Tabelle nach der 7.Runde

RangMannschaft12345678MPktBPkt
1. SC Erlangen ** 4 2 4 4 4 12 - 2 28,0 - 14,0
2. SW Nuernberg Sued 2 ** 2 5 10 - 4 23,0 - 19,0
3. SC Forchheim 4 4 ** 3 6 9 - 5 25,5 - 16,5
4. SC Bechhofen 3 ** 3 4 8 - 6 22,0 - 20,0
5. SC Hoechstadt 2 ** 8 - 6 21,0 - 21,0
6. SK Muenchen Suedost 1 2 3 ** 6 5 - 9 22,0 - 20,0
7. SK Neumarkt 2 0 2 ** 4 4 - 10 16,5 - 25,5
8. SK Kelheim ½ 1 0 2 ** 0 - 14 10,0 - 32,0

Bilder folgen.....

Zum Abschluss noch ein paar Statistiken:

SW Nuernberg Sued
  DWZ 1 2 3 4 5 6 7 Partien %
1 Siegl, Melina 1968 0 ½ 1 1 0 1 0 3.5 7 50 %
2 Krasotin, Valentin 1827 0 1 1 0 ½ 0 ½ 3.0 7 43 %
3 Siegl, Adrian 1780   0 1 0 1 0 ½ 2.5 6 42 %
4 Körber, Christian 1765 1 0 0 ½ 0 ½   2.0 6 33 %
5 Meulner, Fabian 1823 1 1 1 ½ ½   1 5.0 6 83 %
6 Berntgen, Henri 1651 1 1   0 0 1 ½ 3.5 6 58 %
7 Petrashov, Alexander 1696                    
8 Paul, Arthur 1424 ½             0.5 1 50 %
9 Heinrich, Leon 1485                    
10 Kocak, Ediz 1673     1     1 1 3.0 3 100 %

Herausragendes Ergebnis von Melina an Brett 1...Sie hat bewiesen dass sie auch mit den stärksten bayerischen U20-Spielern mithalten kann!

Inoff. DWZ Auswertung

9. Siegl, Melina SC Schwarz-Weiß Nürnberg Süd e.V. 1968 - 87 20 3.5 / 7 2,820 2044 2043 1988 - 88 20
10. Krasotin, Valentin SC Schwarz-Weiß Nürnberg Süd e.V. 1827 - 62 16 3.0 / 7 3,397 1781 1836 1813 - 63 -14
11. Siegl, Adrian SC Schwarz-Weiß Nürnberg Süd e.V. 1780 - 73 15 2.5 / 6 2,864 1730 1789 1766 - 74 -14
12. Körber, Christian SC Schwarz-Weiß Nürnberg Süd e.V. 1765 - 62 15 2.0 / 6 2,859 1631 1771 1732 - 63 -33
13. Meulner, Fabian SC Schwarz-Weiß Nürnberg Süd e.V. 1823 - 81 15 5.0 / 6 4,504 1911 1619 1842 - 82 19
14. Berntgen, Henri SC Schwarz-Weiß Nürnberg Süd e.V. 1651 - 71 12 3.5 / 6 4,073 1576 1513 1626 - 72 -25
15. Paul, Arthur SC Schwarz-Weiß Nürnberg Süd e.V. 1424 - 18 9 0.5 / 1 0,566   1377 1419 - 19 -5
16. Kocak, Ediz SC Schwarz-Weiß Nürnberg Süd e.V. 1673 - 3 11 3.0 / 3 2,693   1294 1691 - 4 18