Chronik

Corona-Virus: Donnerstags geschlossen - Alternative: lichess.org

Es findet bis auf weiteres aufgrund der Corona-Pandemie an Donnerstagen kein Vereinsabend und kein Jugendtraining statt.

Auf https://lichess.org/team/sw-nurnberg-sud versuchen wir übergangsweise (auch für Gäste!) ein alternatives Online-Angebot mit Turnieren einzurichten:

Hauptseite | Turniere | Forum | Registrierung (kostenlos!)

Chronik

Der Schachclub Schwarz-Weiß Nürnberg Süd wurde 1914 zunächst als Arbeiter-Schachklub Wöhrd gegründet und später in Schwarz-Weiß umbenannt. 1996 fusionierte er mit dem Schachclub 1918 Nürnberg Süd.

DSB-Wettbewerb TdS 2013: 1.Platz für unseren Verein !!

Kategorie: Verein  3787 hits

tds 2010-0664780eAm Heiligabend 2013 bescherte uns der DSB-Weihnachtsmann eine unverhoffte schöne Überraschung:

Wir wurden geteilter 1.Preisträger bei der DSB-Ausschreibung zum Tag des Schachs 2013.

Unsere Königsmörderinnen-Kampagne 2013 konnte den Breitenschach-Ausschuss überzeugen!

Das Preissiegerteam
Winfried Berg 2013 Portrait Koenigsstuhl8a Steindl 2009
Winfried Berg
Chef-Organisator
Melina Siegl
Hauptdarstellerin
Horst Steindl
PR-Experte

Spiellokalkrise 2010

Kategorie: Verein  11391 hits

Pieter Radtour 2012Erlbeck 2010 FaakDieser Artikel gibt eine Chronologie über das zentrale Ereignis im Jahr 2010, das glücklicherweise nur 2 Monate lang unseren Verein in Atem hielt - die damalige Spiellokalkrise, die im schlimmsten Fall durchaus die Zukunft unseres Schachvereins hätte in Frage stellen können.

Dank des Engagements des damaligen - nur ein halbes Jahr vorher gewählten - Vorsitzenden Pieter van Ginkel und des langjährigen ehemaligen Spielleiters (inzwischen Ehrenmitglied)  Peter Erlbeck und dessen guten Kontakten zur Stadt Nürnberg konnte diese existenzbedrohende Krise in der Sommerpause zügig und sogar mit Vorteilen für den Verein gelöst werden.

Unser neues Spiellokal war das Südstadtforum!