8.Mannschaft

Nächste Turniere in der Region

6.3.20 Nürnberger-Blitz-EM (3)
bei SC Noris-Tarrasch Nürnberg

3.-5.4.2020 38.BSGW-Open
in Erlangen-Eltersdorf

8. - 11.4.20 Mittelfränkische Einzelmeisterschaft
bei SW Nürnberg Süd
17.-19.4.2020  DSAM-Cup
in Fürth
×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/2018/KL/K2_R6_SWS8-Zabo4.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/2018/KL/K2_R6_M8_Br8_Juergen_Mager.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/2018/KL/K2_R6_M8_Br5_Gageik.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/2018/KL/K2_R6_M8_Abschied_Annika_Gageik.jpg'

8.Mannschaft

Unsere 8.Mannschaft trat in der Saison 2017/18 wieder in der Kreisliga 2 von Mittelfranken Mitte an und belegte dort diesmal leider einen Abstiegsplatz

Saison Liga Pkt Ergebnis Mannschaftsführer
2017/18  Kreisliga 2   6 : 21 9. (Abstieg) Horst Steindl
2016/17 Kreisliga 2  10 : 16  6.  Richard Pfaller
2015/16 Kreisliga 2 10 : 16 7. Richard Pfaller
2014/15 Kreisliga 3 14 : 2 Vizemeister Richard Pfaller
2013/14 Kreisliga 4 15 : 6 Vizemeister Richard Pfaller
2012/13 Kreisliga 3 10 : 16 7. Richard Pfaller
2011/12 Kreisliga 3 7 : 19 8. Richard Pfaller
2010/11 Kreisliga 4 22 : 1 Meister Richard Pfaller

SWS 8 K2 8. Runde - Bericht Nr. 8 von der 8ten

Kategorie: 8.Mannschaft  670 hits

Ich glaube nicht an Unglück am Freitag, den 13ten, aber gewonnen haben wir diesmal nicht.

1373 zu 1550, das ist der DWZ-Durchschnitt meiner 8. und vom Gegner SC Postbauer-Heng 3.

Ich hatte ja ein bisschen darauf spekuliert, dass der Gegner übermüdet von der langen Anfahrt sein könnte, aber das war wohl nix. Taufrisch und in kompletter Mannschaftsstärke tritt unser Gegner zur 8.Runde der Kreisliga 2 an, ich begrüße sie und gebe die Bretter frei.

Gekämpft haben alle, gut gestanden sind mehrere, kleine Fehler wirken sich oft aus:

SWS 8 K2 7.Runde - So gut angefangen und trotzdem versemmelt

Kategorie: 8.Mannschaft  982 hits

HofmannSchade - dass die 5. krankheitsbedingt nicht angetreten ist, wir hätten gerne mit kampferprobten Spielern ausgeholfen, so dachte ich, als die Nachricht am Donnerstagabend kursierte.

2-6-8-10 - wer kann erraten, was sich hinter dieser Zahlenreihe verbirgt?

Das sind die Platzierungen der Spieler, die mir für diesen Mannschaftskampf abgesagt haben.

Jetzt ist es doch nicht verkehrt, keine Spieler abgeben zu müssen, denn wir treten auswärts bei der 2. Mannschaft von JÄKLECHEMIE an, das wird ein schwerer Brocken.

Also rein in Bus, U-Bahn und Autos und los geht’s.

SWS 8 K2 6.Runde

Kategorie: 8.Mannschaft  894 hits

Ein Tag voller Wunder endet zumindest ein bisschen traurig

 

Es beginnt mit einem Wunder, wenn auch nicht im Schach, sondern bei Olympia:

die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft besiegt Kanada mit 4:3 und spielt um die Goldmedaille -

ich glaube zu träumen.

K2 R6 SWS8 Zabo4

Und schon geht es weiter am 23.2.2018, aber diesmal auf anstrengende Weise:

Brett 1 kann nicht, Brett 4 sagt ab, der Mannschaftsführer der 7. entführt ungefragt Brett 10, auch Brett 11 ist verhindert - aber trotzdem kann ich mit einer vollzähligen Mannschaft in der 6.Runde der Kreisliga 2 antreten - Wunder Nummer 2.

Wir empfangen zuhause die 4. Mannschaft von Zabo-Eintracht, sie stehen zwar hinter uns in der Tabelle, aber die ambitionierte Mannschaftsführerin will das unbedingt ändern und knappe 150 DWZ-Punkte mehr im Durchschnitt stehen gegen uns.

Ich begrüße die Schachfreunde von Zabo und stelle erstaunt fest, dass unsere gegnerische Familienmannschaft sogar mit drei Damen antritt, zwei davon sogar sehr jung. Somit steht es (zumindest virtuell mit der Anzahl weiblicher Spieler) 2:3 für Zabo.