BEM

EM

Die Einzelmeisterschaft des Bezirks Mittelfranken wird immer in der Woche vor Ostern ausgetragen. 2020 fällt sie erstmal wegen der COVID-19-Pandemie aus. Ob sie in diesem Jahr noch nachgeholt wird ist unklar.

Bezirksmeisterschaften Mittelfranken im Überblick.

29.Mittelfränkischer Schachkongreß 1980

Kategorie: Bezirk  217 hits

Mittelfranken WappenVor 40 Jahren gewann Jürgen Teufel (SC Grundig Nürnberg) die in Ansbach ausgetragene 29.Bezirksmeisterschaft 1980 von Mittelfranken.

Hinweise über Endstand, Turniereindrücke, usw. bitte  an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

38.Mittelfränkischer Schachkongreß 1989

Kategorie: Bezirk  238 hits

vom 21. - 25.3.1989 in Nürnberg wurde von Berthold Bartsch (SC Forchheim) gewonnen.

† Am 5.3.2020 ist Turniersieger FM Berthold Bartsch leider im Alter von 66 Jahren verstorben.

 

Endstand Hauptturnier

PlatzNamePunkte
1. Bartsch, Berthold 7
2. Wallinger, Manfred 6
3. Bosch, Karl 6
4. Grafe, Wilhelm 6
5. Hirn, Oskar 6
6. Albrecht, Hans 6
7. Wiemer, Peter
8. Meulner, Klaus
9. Fischer, Gerd
10. Rausch, Wolfgang 5
11. Würl, Roland 5
12. Schulze, Harald 5
13. Auer, Peter 5
14. Schulte, Ralph
15. Dauscher, Ulrich
16. Seitz, Hans
17. Trümpelmann, Jochen
18. Stephan, Eberhard
19. Rottler, Martin
20. Döres, Hans-Jürgen 4
21. Heimrath, Reiner 4
22. Rosin, Ralf 4
23. Süß, Helmut 4
24. Schemm, Holger 4
25. Ahmels, Christian 4
26. Bittorf, Andreas
27. Kirbach, Thomas
28. Junker, Rene
29. Pauli, Alexander 3
30. Wendland, Reinhard 3
31. Heimrath, W. 2
32. Muselmann 1

Quelle: Mitteilungsblatt Schachclub Noris-Tarrasch 1873, Ausgabe November 1989 (freundlicherweise von P.Konsek zur Verfügung gestellt)

Über den  Endstand im Qualifikationsturnier und im Seniorenturnier liegt dem Webmaster leider nichts vor.