Jubiläumsfest 19.7.2014 - Das Jubiläum

Kategorie: 100 Jahre SW Nürnberg Süd  7005 hits

Sommerfest2014

Unser Jubiläumsfest am 19.7.2014 zum 100-jährigen Jubiläum legten wir mit dem Südstadtforumfest zusammen.

Super Wetter mit Temperaturen über 30°C, eine gelungene Moderation (mit "Herbert aus Fädd" und dem putschenden "El Presidente"), 2 Blitzturniere (Jubiläums- und Meisterblitzturnier), zahlreiche Ehrungen und das umfangreiche Rahmenprogramm lassen dieses Event sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben.

Stand mit Banner BLSV Gut gelernt

Danke an alle, die mit ihrer Teilnahme (als Helfer, Aktive und Zuschauer) dieses Jubiläumsfest mit gestaltet haben. Sicherlich sind nicht alle im Bericht erwähnt - aber trotzdem Vielen Dank! Und bis zum nächsten Jubiläum (in 4 oder 25 Jahren) - hoffentlich wieder im Südstadtforum!

 


 

Südstadtforum

Ohne Barbara Mahle, der Cheforganisatorin im Südstadtforum, wäre dies Fest unmöglich gewesen. Seitdem Peter Erlbeck nach der existenziellen  Spiellokalkrise 2010 diese Verbindung knüpfte, sonnen wir uns in der Beziehung zum Südstadtforum :-) .

 Barbara Mahle und Michael Poerzgen

 


 

Organisatoren

Spielleiter und Universalgenie Richard Saathoff leitete beide Blitzturniere und wagte sich zwischenzeitlich sogar - kurz - in die Sonne (bei > 30°C im Schatten!)

Richard Saathoff


Ohne das "Kuchenteam" Achim Diehl mit Freundin wäre dies Fest weniger lecker gewesen:

 Durchhalteverpflegung kommt

Achim Diehl

Präsident Michael Pörzgen (seit heute "El Presidente") puschte und schnappte sich im Überschwang den Pokal des Pokalsiegers 2014:

El Presidente

 


 

BLSV

Der Bayerische Landessportbund (kurz BLSV) war mit den Bezirksvorstand Mittelfranken Jörg Ammon und dem Vorstand des BLSV-Kreises Nürnberg Herbert Dötschel vertreten. Sie gratulierten uns zu unserem 100-jährigen Bestehen und überreichten uns eine Urkunde sowie einen Gutschein über 200 €.

BLSV

BLSV 2


Wolfram Berner

Unser Ehrenmitglied Dr. Wolfram Berner lies es sich nicht nehmen, und reiste von Heidelberg an, um als Ehrengast an unserer Feier teilzunehmen. Sein Artikel in unserer Jubiläums-Festschrift gibt Einblicke aus erster Hand in die Neugründung unseres Vereins nach dem 2.Weltkrieg. Und nicht zu vergessen - er ist der 1.mittelfränkische Meister nach dem Krieg - mit 100% (abgesehen von seinen anderen Verdiensten für unseren Verein)!

 Berner-Poerzgen

Wolfram Berner

Der 1. und 48.mittelfränkische Meister kreuzten die Schachfiguren - aufmerksam beobachtet von einem zukünftigen Meister (Manfred Eibers Sohn)?

Berner vs Eiber

 Wolfram gab auch Unterricht:

Berner Fest 2014


 

Ehrungen 2014

Manfred Eiber gewann die Vereinsmeisterschaft 2014

Siegerehrung Vereinsmeister

Gerhard Reis holte sich zum 3. mal in Folge den Vereinspokal:

Pokalsieger 2014 Glanz

Pokalsieger 2014

 


 

Der Stand

Unser Stand war gut um-/bevölkert - nachdem er im Schatten der Sonne lag!

Stand mit Banner

Stand umvoelkert

 

Stand Trubel

 


 

Großschach

Unsere aufgebaute Großschachanlage wurde sowohl richtig als auch falsch benutzt:

Grossschach unbenutzt

Grossschach in Aktion

Grossschach

 

 Schachspiel zweckentfremdet

 


 

Fotographen-Nachwuchs

Adrian Siegl schnappte sich die Kamera des Webmasters - und hatte es vor allem auf Besucher FM Johannes Fischer (mit Sohn Arthur Paul anwesend) abgesehen:

FM Johannes Fischer 1

 

 FM Johannes Fischer


 

Ausklang

Wir trafen uns im Mario am Kopernikusplatz  (wo sonst?) zur  100-jährigen Nachlese bei mediterranen Temperaturen.

Peter Konsek im Mario

Saathoff und Reis im Mario