Einzugsermächtigung

Nächste Turniere in der Region

SEPA-Lastschriftmandat

Kategorie: Verein  2948 hits

Zum Download als pdf oder doc.

Dazu folgende Anmerkungen:

  • Die Gläubiger-Identifikationsnummer wurde für unseren Schachclub bei der Deutschen Bundesbank beantragt. Sie ist einmalig und daher nur von unserem Verein zu nutzen.
  • Die Mandatsreferenz ist eine vom Schachclub zu vergebene Nummer, die nach Erhalt des unterschriebenen Formulars ergänzt wird. Dem Neumitglied wird diese Nummer dann vor dem Lastschrifteinzug mitgeteilt.
  • Zum Ausfüllen des Formulars werden vom Neumitglied zwingend die IBAN/BIC benötigt. Diese Daten sind auf den Kontoauszügen des Neumitglieds zu finden.