Bezirk

Nächste Turniere in der Region

5.12. Nürnberger Blitz-EM (Finale)
19:30 bei SW Nürnberg Süd

3.-6.1.20 KEM Mittelfranken-Mitte
bei SW Nürnberg Süd
17.-19.4.2020  DSAM-Cup
in Fürth

Bezirk

Homepage | Jugend | Bezirksliga | Vorstand

Mit Thomas Rhein (Kassenwart) und Marty Ehmer (Referent für Mitgliederverwaltung) hat unser Verein 2 wichtige Posten im Vorstand inne.

Versammlung Schach-Bezirk Mittelfranken 18.Mai 2019

Kategorie: Bezirk  688 hits

Mittelfranken WappenAuf der Bezirksversammlung am 18.5.2019 gab sich der  Schachbezirk Mittelfranken eine neue Satzung. Daneben wurde auch der wichtige Posten des Referenten für Mitgliederverwaltung und Spielgenehmigungen neu besetzt. Der bisherige Amtsinhaber Marty Straßer kandidierte nicht mehr.

BEM 2019 - Sieger Gerhard Reis

Kategorie: Bezirk  430 hits

Die am Ostersamstag 2019 bei DJK Falke in Nürnberg zu Ende gegangene 68.Mittelfränkische Einzelmeisterschaft sieht nach 2017 (damals gewann Richard Saathoff) wieder einen Champion aus unserem Verein!

 Bezirksmeister Mittelfranken 2019 wird Gerhard Reis

Gerhard siegte mit 7.0 Punkten dank besserer Wertung vor dem stark aufspielenden Zweitplazierten Andreas Link (SpVgg Zabo-Eintracht Nürnberg), der ebenfalls die letzte Runde gewann und auch ungeschlagen blieb.

Mfr EM 2019 Siegerfoto

v.l.n.r.: Stefan Liepold (3. HT), Gerhard Reis (Bezirksmeister 2019), Andreas Link (2.HT), Peter Konsek (2.QT), Andreas Kellmann (3.HT), Hans Greul (1.QT)
hinten: Hauptschiedsrichter Thomas Strobl. Foto: Thomas Deschler/Bezirkshomepage

Das 7-rundige Qualifikationsturnier wurde vom Favoriten Hans Greul (SK Schwabach 1907; DWZ 1957) mit 5.5 Punkten gewonnen. Peter Konsek, der ebenfalls auf 5.5 kam, musste sich leider aufgrund schlechterer Wertung mit dem 2.Platz begnügen.

Die Organisatoren werden sicher aufgrund der geringen Teilnehmerzahl - im Hauptturnier: nur 12 - Minusrekord, im Qualifikationsturnier: 26 - unzufrieden sein. Woran es liegt? Keine Ahnung.

Möglicherweise ist die Häufung der Turniere um Ostern (BSGW-Open, Grenke-Open) oder der Feiertag allgemein ein Hindernis.

Mittelfranken Wappen smallBericht auf Bezirkshomepage

Bilanzen der Spieler auf der MfrPage von H.Schüssel.

BEM 2019

Kategorie: Bezirk  246 hits

Mittelfranken WappenLogo DJK Falke NürnbergAm 16.4. startet mit dem Hauptturnier (Teilnehmer) die Bezirksmeisterschaft 2019 des Schachbezirks Mittelfranken, am 17.4. das Qualifikationsturnier.

Ausschreibung

Beide Turniere werden zentral bei DJK Falke in Nürnberg ausgetragen.

Die goldenen Zeiten, wo der Mittelfränkische Schachkongress DAS zentrale Ereignis im Bezirks-Schach war, sind leider schon länger vorbei, aber 3 ehemalige Titelträger sind im Hauptturnier 2019 wieder am Start:

 

SiegerHauptturnier2013 StefanLiepold  PeterErlbeck   Hubert Seibold BEM2018
 Stefan Liepold  Peter Erlbeck  Hubert Seibold
 Meister 2013  Meister 2006 + 1995 Meister 1973

Ein Rückblick in die 10x-jährigen Vergangenheiten:

  • 2009: Pieter van Ginkel gewinnt mit 7/9 in Postbauer/Heng
  • 1999: Manfred Eiber gewinnt mit 7/9 in Puschendorf
  • 1989: Berthold Bartsch ist Sieger in Nürnberg
  • 1979: Frank Röder siegt in Altenfurt
  • 1969: Jürgen Besendörfer siegt in Feucht
  • 1959: Sandor Posch ist Sieger in Neumarkt

Bezirksmeisterschaften von 1991 - 2018

Bezirks-MM-Pokal 2018/19

Kategorie: Bezirk  534 hits

Mittelfranken WappenDer Wunsch des 1.Spielleiters von Mittelfranken, die Partien des Bezirks-Mannschaftspokals 2018/19 an einem zentralen Ort an einem Wochenende auszurichten, stieß bei uns (und auch bei anderen Teilnehmern) auf wenig Gegenliebe. Unser 2.Spielleiter Peter Konsek bekam nur um Haaresbreite für alle 3 Termine eine Mannschaft zu Stande.

Insgesamt waren diesmal nur 6 Mannschaften am Start, wovon eine dann auch noch absagen mußte.

Immerhin kam diesmal ein wenig bekannter Aspekt der Turnierordnung zur Geltung:

§59 Absatz 2. Der Heimverein hat an den Brettern 1 und 4 Schwarz, an den Brettern 2 und 3 Weiß. Werden die Wettkämpfe zentral ausgetragen, so hat die erstgenannte Mannschaft an den Brettern 1 und 4 Weiß, an den Brettern 2 und 3 Schwarz.

Finale 17.2.2019 10:00 Uhr in Herzogenaurach

SC SW Nürnberg SüdDWZSC 48/88 ErlangenDWZ0 : 4
FM Fischer, Johannes 2185 FM Miller, Eduard 2317 0 - 1
Saathoff, Richard 2023 Hilverda, Alexander 2291 0 - 1
Erlbeck, Peter 2007 Liepold, Stefan 2149 0 - 1
Konsek, Peter 1907 Hetzner, Hannes 1930 0 - 1

Also diesmal keine Wiederholung des Sommermärchens 2015.