Dritte gewinnt gegen SK Nürnberg 1911 2 mit 6½

Kategorie: 3.Mannschaft  2828 hits

Bzl2014 R3 Der Mannschaftsführer des Aufsteigers 2013/14 aus der Bezirksliga 2a und Gastgebers  SK Nürnberg 1911 2  Dr. Frank Zimmer hegte in seiner  Eröffnungsrede zur  3.Runde der Bezirksliga Mittelfranken am 16.11.2014 angesichts des Tabellenplatzes seiner Mannschaft (10.) und unserer Aufstellung (im Schnitt 200 DWZ Punkte besser) die Hoffnung, dass "nicht die bessere Mannschaft gewinnen möge".

Sein  Wunsch sollte nicht in Erfüllung gehen :-) - wir gewannen  standesgemäß.

Ohne den erkrankten Gabriel Varga (gute Besserung von hier) traten wir trotzdem mit 1-9 an - danke an Mikhail Petrov der kurzfristig einsprang.

M3 BezL1 R3

5 SK Nürnberg 1911 2 DWZ - SW Nürnberg Süd 3 DWZ 1½ - 6½
1 1 Leibing, Kai-Ingo 1826 - 1 Abel, Peter 2168 0 - 1
2 2 Hennig, Andreas 1823 - 2 Konsek, Peter 1975 0 - 1
3 3 Dereser, Marc 1806 - 3 Luther, Helmut 1939 0 - 1
4 4 Wißmeier, Thomas 1727 - 4 Bolten, Daniel 1992 ½ - ½
5 5 Ammon, Ronald 1795 - 6 Siegl, Melina 1926 0 - 1
6 6 Huger, Horst 1787 - 7 Siegl, Adrian 1802 ½ - ½
7 7 Zimmer, Frank, Dr. 1727 - 8 Werner, Thomas 1925 ½ - ½
8 8 Wolfrum, Peter 1647 - 9 Petrov, Mikhail 1919 0 - 1
Schnitt: 1767 - Schnitt: 1955  

Bz2014 R3 B1-4

Bzl2014 R3 Peter Abel

Bzl2014 R3 B4 Daniel Bolten

 

 Bzl2014 R3 Siegls

 Bzl2014 R3 Petrov Werner

RangMannschaft12345678910MPktBPkt
1. Zabo Eintr. Nürnberg 1 **     6     4     5 - 1 15,5
2. SW Nürnberg Süd 3   **       4     5 - 1 15,0
3. SG Büchenbach/Roth 1   **           8 4 - 2 18,0
4. SF Fürth 1 2     **   6       4 - 2 13,5
4. SK Herzogenaurach 1       ** 6     6   4 - 2 13,5