Bezirks-Pokal 2016/17: gegen Zabo ausgeschieden

Kategorie: Bezirk  2546 hits

Unsere Bezirks-Pokalmannschaft ist im Halbfinale des Bezirks-Mannschaftspokals 2016/17 am 29.1.2017 im Südstadtforum gegen Zabo-Eintracht ausgeschieden:

BrettSC Schwarz-Weiß  Nürnberg SüdDWZ1½ : 2½Spvgg Zabo-Eintracht NürnbergDWZEröffnung
1 Gerhard Reis  2201  0 : 1 Ruben Mantel 1977 Sizilianisch
 2 Karsten Bunk  2132  0 : 1 Vinzenz Petzold 2005 Englisch
3 Klaus Meulner 2105  ½ : ½ Karlheinz Bauer 1974 Königsindisch
4 Manfred Eiber 2142  1 : 0 Christian Brenner 1906 Caro-kann
Partien (Download)

Bericht: Zabo erreicht das Pokalfinale

 

SWS Pokal aus

Das obige Foto enstand vor dem Wettkampf. Nach 3 Aufnahmen meinte Manfred, man müsse auch eins für den Fall machen, das wir den Wettkampf verlieren ...

Br1 Mantel Reis

Vinzenz Petzold 

 

Br3 Bauer Meulner

 

Br4 Brenner Eiber.jpg

Zur Erinnerung: Wir waren Pokal-Titelverteidiger. Wir gewannen 2015/16 (denkwürdig: das Pokalhalbfinale gegen SC Erlangen) und 2014/15 den Pokal.

Glückwünsch nach Zabo!

 

 

Nachtrag

Im anderen Halbfinale ging ebenfalls der Favorit baden:

24.SV Altensittenbach(2)6.SC Uttenreuth(2)1½ – 2½
1 12. Röder,Gerd,Dr. (1) 18. Böhme,Markus (1) 0 – 1
2 9. Röder,Frank (1) 17. Böhme,Sebastian (½) ½ – ½
3 11. Schraufl,Wolfhard (½) 20. Meyer,Jürgen (½) ½ – ½
4 35. Albrecht,Hans (0) 19. Abmayr,Bernhard (½) ½ – ½