2019

Nächste Turniere in der Region

6.3.20 Nürnberger-Blitz-EM (3)
bei SC Noris-Tarrasch Nürnberg

3.-5.4.2020 38.BSGW-Open
in Erlangen-Eltersdorf

8. - 11.4.20 Mittelfränkische Einzelmeisterschaft
bei SW Nürnberg Süd
17.-19.4.2020  DSAM-Cup
in Fürth

Schnellschach an einem heißen Fronleichnams-Abend ist doch zu anstrengend?!

Kategorie: Schnellschach  299 hits

Gestern Abend war es beinahe zu warm (auch wenn ich das ungerne schreibe) zum Schnellschachspielen. Leider funken zu den Donnerstag-Abenden auch immer wieder das eine oder andere auswärtige Turnier dazwischen wie heuer das Seebach-Open.

Zu Beginn der ersten Runde legten wir daher mit 12 Teilnehmern los, die nach einer kurzen demokratischen Abstimmung das Turnier wegen der Hitze und der wenigen Teilnehmer auf nur fünf Runden abkürzten. Während der ersten Runde traf noch ein Nachzügler ein, der dann zur zweiten Runde eingereiht wurde.

Der „Schnellschachchef“ bedankt sich primär bei den Teilnehmern, dem Vorstand und bei Richard Saathoff (der nochmals kurzfristig die Werbetrommel rührte), dass trotz obiger Umstände doch ein sehr schönes Turnier zustande kam. Sieger nach 5 Runden mit jeweils 4 geernteten Punkten waren die Herren Manfred Holl und Roland Dyroff. Die Schachjugend verkraftete die Hitze offenbar noch am besten.

Kreuztabelle im Schweizer-System nach der 5. Runde
Nr.TeilnehmerDWZ12345678910111213PunkteBuh
1. Holl,Manfred 1833 **   ½ ½ 1     1 1         4.0 13.5
2. Dyroff,Roland 1709   **   1   1   0 1     1   4.0 11.0
3. Stolpynskyy,Mark 1942 ½   ** 0 1 1 1             3.5 16.5
4. Rhein,Thomas 1823 ½ 0 1 **           1 1     3.5 15.0
5. Orendt,Robert 1651 0   0   **   1 1 1         3.0 14.0
6. Hahn,Thomas 1701   0 0     **       1   1 1 3.0 11.0
7. Lais,Thomas 1907     0   0   **     1 1   1 3.0 10.5
8. Erlbeck,Peter 1987 0 1     0     **   0     1 2.0 13.5
9. Leuschner,Günter 1642 0 0     0       **   1     2.0 13.5
10. Rausch,Wolfgang s 1817       0   0 0 1   **     1 2.0 12.0
11. Barnowski,Roman 1422       0     0   0   ** 1   2.0 9.5
12. Amon, Karl-Heinz 1800   0       0         0 **   1.0 12.5
13. Majid,Hakim 1342           0 0 0   0     ** 1.0 11.5
 
Die reiferen Herren Mark Stolpynskyy und Thomas Rhein liefen auf den Rängen 3 … 4 mit jeweils 3,5 Punkten ein. 3 Punkte konnten die Herren Robert Orendt, Thomas Hahn und Thomas Lais für die Plätze 5 … 7 verbuchen. Auf jeweils 2 Punkte und die Plätze 8 … 11 kamen die Herren Peter Erlbeck, Günther Leuschner, Wolfgang Rausch und Roman Barnowski. Mit jeweils 1 Punkt erreichten die Herren Karl-Heinz Amon und Hakim Majid die Plätze 12 & 13.
 
Die nächste Schnellschachrunde findet voraussichtlich am 18.07.2019 statt.  Bitte beachten: gegen 19:27 Uhr wird ausgelost! (Jeweils am 3. Donnerstag eines Monats!). BITTE beachtet den vorgezogenen Turnierbeginn. Selbstverständlich sind  Schachspielerinnen und auch heimische wie fremdländische Gäste gerne gesehen und uns stets hochwillkommen!
 
Mit freundlichen Grüssen Wolfgang Rausch sr