Jugend

Jugend

Jugendtraining mit Helmut Luther am DonnerstagUnsere erfolgreichen Jugendlichen sammeln fleißig Pokale bei den stattfindenden Turnieren.

Grundstein hierfür ist das Jugendtraining, das immer am Donnerstag ab 18:00 stattfindet.

Ansprechpartner ist Jugendtrainer Helmut Luther

KJEM 2017 U14

Kategorie: Kreis-Mitte  864 hits

Favoriten in der U14-Gruppe waren bei den vom 3.-5.11.2017 bei SC Noris-Tarrasch Nürnberg im Loni-Übler Haus ausgerichteten Kreis-Jugend-Meisterschaften 2017 die beiden Zabo-Eintracht-Jugendlichen Hugo Danninger (DWZ 1477) und Nese Pinar Albayrak (DWZ 1407).

Siegerin wurde aber Maria Schilay (SK Neumarkt, DWZ 1375), die nur ein Remis abgab:

MfrMitte U14 2017

Arusyak Sargsyan verfehlte nur nach Buchholz einen Platz auf dem Treppchen und kam auf Platz 4. Jakob Steiner belegte Platz 14.

KJEM 2017 U12

Kategorie: Kreis-Mitte  896 hits

Die U12 der von SC Noris-Tarrasch Nürnberg im Loni-Über Haus vom 3.-5.11.2017 ausgerichteten Kreismeisterschaften der Jugend 2017 wurde denkbar knapp von Quang Bach Duong (SK Nürnberg 1911; DWZ 1082) mit 6.0 Punkten gewonnen.

Ebenfalls 6.0 Punkte erzielte Nick Merdian (SC Postbauer-Heng, DWZ 1229), der aber in der 3.Runde dem späteren Sieger unterlag und deshalb weniger Buchholzpunkte aufwies.

Melissa Albayrak (Spvgg Zabo-Eintracht Nürnberg; DWZ 824) erzielte 5.0 Punkte und wurde Dritte.

MfrMitte U12 2017

KJEM 2017 Sieger U8+U10

Kategorie: Kreis-Mitte  990 hits

Die U8/10 der Kreisjugendmeisterschaft 2017 wurde am 4.11.2017 wie gewohnt in einem Rutsch (7 Runden Schnellschach) beim Gastgeber SC Noris-Tarrasch Nürnberg ausgespielt.

  • Sieger U10: Vinzenz Schilay(SK Neumarkt) 6.5
  • Sieger U8: Simon Koberstein (SC Postbauer-Heng) 4.5

MfrMitte U8 U10 2017

MfrMitte U10 2017

Weitere Bilder von der Siegerehrung bei SK Nürnberg 1911.

38.Jugendschnellschachturnier Heilsbronn

Kategorie: Jugend-Open  578 hits

Beim 38.Jugendschnellschachturnier Heilsbronn am Samstag 14.10.2017 waren unter den 38(!) Teilnehmern auch Samuel Jablonsky in der U8+U10+U12 und Jakob Steiner in der U14+U16 am Start. Ergebnisse und Siegerfotos auf der Veranstalterhomepage.