13.Forchheimer Sparkassen-Open 3.-5.10.2014

Kategorie: Open  10172 hits

Alexander Hilverda Turniersieger!

234 Schachspieler, darunter 15 unseres Vereins, nutzten vom 3.-5.10.2014 das 5-rundige Forchheim-Open als letzte Vorbereitung für die kommende Saison oder gingen einfach nur auf Preisgeldjagd (Preisfonds gesamt >3000€). Das Turnier wurde in drei nach Spielstärke geordneten Gruppen ausgetragen (A, B, C).

Der Bayerische Meister 2014, Alexander Hilverda (SC 48/88 Erlangen; DWZ 2298, 5. der Setzliste) triumphierte durch eine Sieg in der letzten Runde über den Turnierfavoriten IM Jonathan Carlstedt (Hamburger SK; DWZ 2429) - unter denkwürdigen Umständen, siehe Bericht: Live-Seite

Melina Siegl belegte den 2.Platz in der Gruppe B:

ForchheimB2014

Weitere Fotos im Text dankenswerterweise von Udo Güldner zur Verfügung gestellt.

NN-Online: Artikel + Bildergalerie

Partien (pgn): Gruppe A (162), Gruppe B (262)

Natürlich waren auch Spieler von SW Nbg Süd dabei: (Teilnehmerliste Stand 01.10.2014)