Ausschreibung Vereinsmeisterschaft 2014/15

Kategorie: Vereinsmeisterschaft  3363 hits

VM logo SW Nürnberg Süd Vereinsmeisterschaft 2014/15

Anmeldungen | Meldeschluß: 21.9.2014

 

Ort: Südstadtforum - Siebenskeesstraße 4 - 90459 Nürnberg

Vorgesehene Termine:

  • Runde 1 25.9.2014
  • Runde 2 23.10.2014
  • Runde 3 27.11.2014
  • Runde 4 18.12.2014
  • Runde 5 22.1.2015
  • Runde 6 19.2.2015
  • Runde 7 19.3.2015
  • Runde 8 23.4.2015
  • Runde 9 28.5.2015
jeweils 19.30 Uhr (Karenzzeit: 60 Minuten)
  Bei Verhinderung Angebot eines Ersatztermins vor der nächsten Runde an den Gegner. Falls dieser am Ersatztermin nicht kann, Antrag auf Termin bei der Turnierleitung. Der Verlegewillige begründet, warum er am Spieltermin nicht kann, Gegner begründet, warum er am vorgesehenen Ersatztermin nicht kann. Die Turnierleitung legt dann einen endgültigen Ersatztermin fest. Danach werden die nicht gespielten Partien genullt.

Achtung: Die 9.Runde kann nicht nachgespielt werden.

Modus: Schweizer System Turnier
Bedenkzeit:
Standard Alternativ (Fischer)
bei beidseitiger Zustimmung
2 Std. 40 Züge + 30 min.
  1. 90min/40 Züge + 15min Rest (+ 30 Sek Bonus pro Zug)
  2. 90min/40 Züge + 30min Rest (+ 30 Sek Bonus pro Zug).
    b: Hier ist Voraussetzung: Beginn vor 19:00 Uhr
Ergebnis-
meldung:
Das Ergebnis wird am Spieltag beim Turnierleiter Richard Saathoff gemeldet, bei dessen Verhinderung beim Jugendleiter Helmut Luther oder beim Vorsitzenden Michael Pörzgen. Wird an einem Ersatztermin gespielt, ist das Ergebnis per Mail oder per Telefon am darauffolgenden Tag zu melden. Meldepflichtig ist der Sieger, bei Unentschieden der Spieler mit Weiß. Bei Nicht- oder nicht rechtzeitiger Meldung wird der meldepflichtige Spieler genullt.
Platzierung 1.Punkte, 2.Buchholz, 3.Sonneborn-Berger. Der bestplatzierte Teilnehmer des Vereins erhält den Titel Vereinsmeister 2015 .
Anmeldung: bis 21.9.2014 bei Richard Saathoff per Telefon, Email oder am Vereinsabend
Infos:
Turnierleiter: Richard Saathoff E-Mail: Richard.Saathoff [at] pasp.de
Telefon: 0911-14879300(p), 0176-55041642(mobil)
Sonstiges: Das Turnier wird zur DWZ-Auswertung eingereicht.