Chronik

Chronik

Der Schachclub Schwarz-Weiß Nürnberg Süd wurde 1914 zunächst als Arbeiter-Schachklub Wöhrd gegründet und später in Schwarz-Weiß umbenannt. 1996 fusionierte er mit dem Schachclub 1918 Nürnberg Süd.

2008 - ein nostalgischer regionaler Rückblick

Kategorie: Verein  1031 hits

Während es draussen am 26.2.2018 knackige -9 °C (Tendenz: fallend) auf dem Thermometer hat, wird der Webmaster nostalgisch. Was war vor 10 Jahren?

Bezirksklasse 2 1989/90

Kategorie: Chronik  481 hits

Mal wieder was aus dem Archiv:

Schachbezirk Mittelfranken: Endstand Bezirksklasse 2 1989/90

Abschlußtabelle 1989/90
1. SC Mühlhof-Reichelsdorf 15 : 3 49
2. SC Heilsbronn 14 : 4 46
3. SC Noris-Tarrasch Nürnberg 3 13 : 5 40
4. SK 1918 Nürnberg Süd 11 : 7 41
5. SK Schwanstetten 11 : 7 33,5
6. SC Hilpoltstein 9 : 9 37.5
7. SC Heideck 9 : 9 33,5
8. SC Ansbach 3 : 15 28
9. SC Postbauer-Heng 2 3 : 15 27
10. FC Gunzenhausen 2 2 : 16 24.5

Quelle: Mitteilungsblatt 25 SC Noris-Tarrasch Nürnberg Dezember 1990